Presse

09.05.2013, EHBB-Blog: Reden beim “Worldwide Day of Genital Autonomy”

07.05.2013; robinsurbanlifestories: Beschneidungsdebatte, ein Jahr danach. Beschissene Argumente und meine Antworten.

07.05.2013, KStA: Demonstrationen für Selbstbestimmung

07.05.2013, Süddeutsche: Neue Anzeigen gegen Rabbiner

07.05.2013, Süddeutsche: Neue Debatte um Beschneidung

26.04.2013, Nics Bloghaus: Israels Oberrabbiner verteidigt Metzitzah B’peh

25.04.2013; WELT: Israels Oberrabbiner für umstrittene Beschneidung

23.04.2013, short news: Rabbi Yehudah Teichtal versteht die Aufregung um die Beschneidung nicht

20.04.2013, Legal Tribune: Staatsschutz durchsucht Kinderzimmer

19.04.2013, shortnews: Rabbi Menachem Margolin fordert mehr Religionsfreiheit für Juden

19.04.2013, hpd: Worldwide Day of Gentital Autonomy

18.04.2013, Jüdische Allgemeine: Dafür haben wir nicht gekämpft

17.04.2013, Tagesspiegel: Nicht nach altem Brauch

17.04.2013, Telepolis: Beschneidung ist eine radikale Veränderung des Ökosystems

17.04.2013, drradio: Eine Beschneidung verändert die Flora

16.04.2013, Nics Bloghaus: Zentralrat der Juden distanziert zu “Metzitzah Be Peh”

16.04.2013, Frankfurter Rundschau: Das Recht auf Tradition respektieren

15.04.2013, Jüdische Allgemeine: Wir befürworten dies nicht

13.04.2013, Tagesspiegel: Beschneidung – ein unbrauchbarer Brauch

12.04.2013, Tagesspiegel: Berliner Staatsanwälte prüfen neuen Fall

02.04.2013, rechtslupe.de: Das Beschneidungsgesetz vor dem Bundesverfassungsgericht

27.03.2013, Stuttgarter Zeitung: Beschneiden für die Gesundheit?

24.03.2013, ShortNews: Beschneidung ja oder nein? – Europäische Ärzte sind sich einig

23.03.2013, Mogis: Warum ich den orthodoxen Rabbiner Yehuda Teichtal für die Beschneidung seines Sohnes anzeige

19.03.2013, hpd: Zynische Manipulation

19.03.2013, Tagesspiegel: Kinderärzte streiten über den Sinn des Eingriffs

19.03.2013, ZEIT: Gesetzgeber kannte nicht alle Risiken der Beschneidung

07.03.2013, Westfälische Nachrichten: „Elternrecht gilt auch für Beschneidung“

04.03.2013, Tagesspiegel: Zu Gast bei einer Beschneidung

21.02.2013, Spiegel: Rabbiner machte sich nicht strafbar

20.02.2013, life line: Sex ist besser mit Vorhaut

19.02.2013, Ärztezeitung: Beschneidung kostet Sex-Spaß

01.02.2013, diesseits: Jungenbeschneidung: Teil religiöser Sozialisation von Kindern?

24.01.2013, hpd: Beschneidung: Runder Tisch der Religionen

18.01.2013; Beschneidungsforum: Neue wichtige Studie zu Beschneidung und HPV

15.01.2013, Focus: Trittin boykottiert grünen Wut-Dichter Dunkel

09.01.2013, hpd: Streit um die Knabenbeschneidung

02.01.2013, Nics Bloghaus: Ulf Dunkel, die Beschneidung und ein Rücktritt

02.01.2013, DRadio: Neues Gesetz mit Schwächen

29.12.2012, Nics Bloghaus: Beschneidung ist nun deutsches Recht

29.12.2012, Welt: Es herrscht ein Mangel an Respekt vor Religion

22.12.2012, MOGIS: Große Mehrheit der Bevölkerung lehnt Beschneidungsgesetz ab

22.12.2012, Spiegel: Mehrheit der Deutschen gegen Beschneidungsgesetz

21.12.2012, Focus: UN fordern Gesetze gegen Genital-Verstümmelung bei Frauen

21.12.2012, hpd: Das Recht der Kinder auf genitale Autonomie

20.12.2012, Presse.com: IKG-Präsident: “Die Beschneidung ist nicht brutal”

20.12.2012, hpd: Relativierung von Menschenrechten

18.12.2012, Dr. Georg Pfau: Beschneidung – warum?

17.12.2012, Zenit: Bundestag verabschiedet Gesetz zur Beschneidung von Jungen

16.12.2012, Süddeutsche: Neue Qualitätsstandards für Beschneidungen

16.12.2012, Focus: Zentralrat der Juden bietet Beschneidern Kurse an

16.12.2012, Andreas Popp: Quo vadis Beschneidungsdebatte?

15.12.2012, Atheist Media Blog: Rolf Schwanitz (SPD) – Beschneidung des männlichen Kindes (Video)

13.12.2012, Nics Bloghaus: Video: Kundgebung des Arbeitskreises Kinderrechte der GBS

13.12.2012, MiGazin: Religiös motivierte Beschneidung von Jungen bleibt erlaubt

12.12.2012, WDR: Kinder ohne Lobby

12.12.2012, Nics Bloghaus: Fotos der Kundgebung gegen die Beschneidung

12.12.2012, Telepolis: Bundestag stimmt für Beschneidungsgesetz

12.12.2012, Handelsblatt: Beschneidung bleibt in Deutschland zulässig

12.12.2012, Deutsche Welle: Klare Mehrheit für Beschneidung

12.12.2012, FAZ: Bundestag billigt Gesetz zur Beschneidung

12.12.2012, Deutsche Welle: Beschneidungen weiter erlaubt

12.12.2012, Süddeutsche: Harmloses Ritual oder Verletzung des Kindeswohls?

12.12.2012, Berliner Zeitung: Große Mehrheit für Beschneidungsgesetz

12.12.2012, diesseits.de: Parlament stimmt für Jungenbeschneidung

12.12.2012, Feuerwächter: Bundestag legalisiert Genitalverstümmelung

12.12.2012, FranksSchreibBlog: Keine Lust auf Manipulation!

12.12.2012, idea: Die großen Kirchen begrüßen Gesetz zur Beschneidung

12.12.2012, Stern: Bundestag billigt Beschneidung “nach Regeln der Kunst”

12.12.2012, NetzwerkB: Bundestag hat beschlossen – religiöser Brauch bleibt

12.12.2012, hpd: Kundgebung gegen die Beschneidung

11.12.2012: HVD: Den achtsamen Diskurs statt Schnellschussgesetze fördern

11.12.2012, hpd: Studienlage zur Beschneidung von Knaben

10.12.2012, Nürnberger Nachrichten: Beschneidung im Klassenzimmer

07.12.2012, Legal Tribune: “In 50 Jahren überall verboten”

06.12.2012, Nics Bloghaus: Aufruf zur Protestkundgebung gegen das geplante Gesetz zur Knabenbeschneidung

05.12.2012, evangelisch.de: Kirchenpräsident bekräftigt Recht auf Beschneidung

05.12.2012, hpd: „Beschneidung ist ein barbarischer Akt“

04.12.2012, n24: Beschneidung in Deutschland

04.12.2012, idea: Medien sollen Muslime fair behandeln

03.12.2012, hpd: Anzeigen gegen Rabbiner und muslimischen Arzt

30.11.2012, Süddeutsche: Dieses Ritual widerspricht meinen jüdischen Werten

30.11.2012, diesseits.de: Kinder sind nicht die Leibeigenen der Eltern

30.11.2012, Telepolis: Verblutet nach Vorhautbeschneidung

29.11.2012, Kleine Zeitung: Anzeigen wegen religöser Beschneidung

29.11.2012, Standard.at: Wiener Rabbiner und muslimischer Arzt wegen Beschneidung angezeigt

29.11.2012, Beschneidungsdebatte.info: Erstmals Strafanzeige gegen muslimischen und jüdischen Beschneider

28.11.2012, Südwestpresse: Experten stehen hinter Gesetz zur Beschneidung

27.11.2012, Telepolis: Auch Kleinkinder haben ein Recht auf Beschneidung

26.11.2012, haolam: Bundestag berät über Gesetzesentwürfe zur Beschneidung

26.11.2012, SWR2: Die Beschneidung (Radiofeature)

25.11.2012, FAZ: „Die Gegenwart“: Minima moralia

25.11.2012, Nics Bloghaus: “It’s a boy” – Der Film zur Beschneidungsdebatte

24.11.2012, LTO: “Die beste Lösung wäre gar kein Gesetz”

24.11.2012, Bielefelder Blatt: Ist Beschneidung Missachtung des Kindeswohls?

23.11.2012, hpd: Erste Lesung des Beschneidungsgesetzes

22.12.2012, FAZ: Freiheit ist wichtiger als Tradition

22.12.2012, WELT: Terre des Femmes kritisiert Regierungspläne zu Beschneidungen

22.11.2012, rp-online: Justizministerin verteidigt Gesetz zur Beschneidung

22.11.2012, Süddeutsche: Das Strafrecht muss sich zurückhalten

22.11.2012, DW: “Juden und Muslime gehören zu Deutschland”

22.11.2012, Tammoxsche Gedanken: Parlamentsnachtstunden

22.11.2012, WAZ: “Es ist ein Schock” — Beschneidungsopfer aus Bochum erzählt

22.11.2012, Süddeutsche: Auch religiöse Gruppen müssen sich verfassungsrechtlichen Werten beugen

21.11.2012, hpd: Auf Messers Schneide

20.11.2012, Süddeutsche: Beschneidung von Jungen regulieren, aber nicht verbieten

20.11.2012, rp-online: Neuer Gesetzentwurf zur Beschneidung: Erst ab 14 Jahre

19.11.2012, Echo: Mehr sensible Nerven als in der Fingerspitze

19.11.2012, Evidenzbasierte Ansichten: Beschneidung im Hinterhof: Legalize it?!

18.11.2012, diesseits: Vor Debatte über Beschneidungen: Bündnis erneuert Forderung nach Kinderrechten im Grundgesetz

18.11.2012, Nics Bloghaus: AK Kinderrechte bei den Grünen

16.11.2012, hpd: Unterstützung für alternativen Gesetzentwurf

15.11.2012, humanist-news: Beschneidungsopfer fordern Anhörung

15.11.2012, Berliner Umschau: Bundestag beschließt Expertenanhörung zur Beschneidung

14.11.2012, hpd: Ein reeller Kompromissvorschlag

14.11.2012, Neue Presse: Alter Ritus, aktuelle Brisanz

14.11.2012, Die Welt: Mediziner will Vaginal-Beschneidung legalisieren

13.11.2012, hpd: Recht auf körperliche Unversehrtheit wahren

13.11.2012, Skydaddy: Von der Unmöglichkeit, ein verfassungskonformes Gesetz zu erlassen

13.11.2012, hpd: MIZ 3/12 erschienen

12.11.2012, Nics Bloghaus: Ein bisschen schwanger geht nicht und ein bisschen Kinderrechte reicht nicht!

12.11.2012, dmdmgw: Beschneidung ab Vierzehn?

12.11.2012, Laizistische Sozis: Laizistinnen und Laizisten in der SPD begrüßen alternativen Gesetzesvorschlag zur Beschneidung

12.11.2012, Nics Bloghaus: Die Würde des Kindes ist hier­zu­lande immer noch antast­bar

12.11.2012, diesseits: „Jedes Freiheitsrecht endet an der Haut des Anderen“

12.11.2012, ÄrzteZeitung: Alternativ-Entwurf aus der Opposition

12.11.2012, domradio: Alternativer Gesetzentwurf ohne große Aussichten auf Erfolg – Beschneidung erst ab 14 Jahren

10.11.2012, Feuerwächter: Ruf nach Legalisierung der Mädchenbeschneidung

10.11.2012, morgenweb: Volljährige können entscheiden

09.11.2012, FAZ: Geist und Fleisch

08.11.2012, humanist-news: Beschneidungsgesetz: wie es eigentlich sein sollte

08.11.2012, domradio: Graumann: Judentum in Hinterzimmern wird es nicht geben

07.11.2012, humanist-news: Warum Religion keine Gesetze machen kann

06.11.2012, HNA: Diskussion über Beschneidung: Kaum Verständnis für fremden Ritus

06.11.2012, humanist-news: Professor fordert Legalisierung von Genitalverstümmelungen für Mädchen

06.11.2012, Badische Zeitung: Für ein Recht auf Beschneidung

06.11.2012, short-news:  Gynäkologe fordert Legalisierung von Mädchenbeschneidung

05.11.2012, Anwalt.de: Bundesrat billigt von Regierung vorgelegtes Gesetz

04.11.2012, FranksSchreib Blog: Fazit: Katastrophal!

02.11.2012, TLZ:  Bundesrat hat keine Einwände gegen Beschneidungsgesetz

02.11.2012, Ärzteblatt: Bundesrat: Beschneidung, Praxisgebühr, Antibiotika

02.11.2012, Mittelbayerische: Grünes Licht für Beschneidungsgesetz

02.11.2012, HSA: „Hysterie um Beschneidung“

02.11.2012, hpd: Religionsgeschichte und Beschneidungsdebatte

01.11.2012, NZZ: Religiös motivierte Beschneidungen bleiben im Kinderspital Zürich selten

30.10.2012, Welt: Türkei lobt deutschen Gesetzentwurf zu Beschneidung

29.10.2012, TAZ: Genderbending für den Penis

29.10.2012, Westfälische Nachrichten: Blasphemie und Beschneidung – Religionen im öffentlichen Raum

29.10.2012, ismal.de: Wenn Ärzte Politik gegen Juden und Muslime machen

28.10.2012, Web-moritz: Die Frage nach den Grundrechten

27.10.2012, OVB: Beschneidung nicht legalisieren

26.10.2012, hpd: Grüne Kinderpolitik ade?

26.10.2012, Badische Zeitung: Nie wieder dürfen Zeiten kommen, in denen das Gesetz sich dem Glauben beugt

25.10.2012, report-k: Eröffnung der Akademie der Künste der Welt in Köln

25.10.2012, WAZ: Charlotte Knobloch sieht langfristigen Schaden durch Beschneidungsdebatte

23.10.2012, KSA: Cutting Through Sounds

21.10.2012, Ärzte-Zeitung: Die Skepsis der Pädiater

20.10.2012, pride-out: Beschneidung von Religion oder Kindesrecht

19.102012, hpd: Die rechtliche Problematik des Gesetzentwurfs

19.10.2012, Zeit: Beschneidungen passen nicht in eine moderne Gesellschaft

19.10.2012, Tagblatt: Israelitische Religionsgemeinschaft sieht keine Alternative

19.10.2012, hpd: Bräuche rechtfertigen keine Beschädigung

18.10.2012, hpd: Die Alltagsvernunft in der Komikernation

18.10.2012, Gunda-Werner-Institut: „Ein kleines Zäpfchen, ein bisschen Salbe“. Der Beschneidungsschmerz wird bagatellisiert.

18.10.2012, Zeit: Grüner für Volksabstimmung über Beschneidung

18.10.2012, Tagesspiegel: Identitätsbeschneidung

16.10.2012, Humanist-news: Wollen wir eine Lösung oder nur eine Meinung?

17.10.2012, Humanist-news: Knabenbeschneidung – akzeptiertes Ritual oder vorsätzliche Körperverletzung?

16.10.2012, WAZ: Beschneidung – Juden und Muslime in Gladbeck begrüßen neues Gesetz

16.10.2012, SPON: “Beschluss verletzt Grundrechte von Kindern”

15.10.2012, Heath News:  Kinder und Jugendärzte laufen Sturm gegen neuen Gesetzesentwurf

15.10.2012, Merkur: Kinderärzte kritisieren Regelung

15.10.2012, Spiegel-Online: Kinderärzte gegen Beschneidung: “Beschluss verletzt Grundrechte von Kindern”

15.10.2012; FAZ: Beschneidungsethik – erlaubte Körperverletzung?

15.10.2012, standard.at: Beschneidung und Gewalt, eine historische Perspektive

15.05.2012, BILD: Kinderärzte-Verband kritisiert Beschneidungs-Beschluss

15.10.2012, kath.net: Kramer: Beschneidung steht nicht zur Debatte

15.10.2012, epd: Menschenrechtsexperte beklagt Beschneidungsdebatte in “ätzendem” Ton

14.10.2012, FAZ: Thema Beschneidung – ist sie mit der Ethik von Ärzten vereinbar?

14.10.2012; WAZ: Kinderarzt aus Bottrop lehnt Beschneidung von Jungen ab 

14.10.2012, RP-Online: Zentralrat der Juden überdenken Beschneidung

14.10.2012; HaGalil: Beschneidung steht nicht zur Debatte

14.10.2012, TAZ: Ist das Beschneidungsgesetz gut?

14.10.2012, duckhome: Plädoyer für unversehrte Geschlechtsorgane!

13.10.2012, Badische Zeitung: Kann man die Beschneidung auch positiv sehen?

13.10.2012, Badische Zeitung: Das Urteil weist in die richtige Richtung

13.10.2012; OVB-Online: Großer Wirbel um kleines Stück Haut

12.10.2012, Telepolis: Nicht nur in Deutschland, auch in New York wird über das Beschneidungsritual gestritten

12.10.2012; german.china.org.cn: Deutschland bringt Beschneidungsgesetz auf den Weg

12.10.2012; ORF: Historiker: Religionen zusehends in der Defensive

12.10.2012; Zeit: “Die jüdische Gemeinde muss über Beschneidung reden”

12.10.2012, Tagesspiegel: Justizministerin hofft auf Mehrheit für Gesetz zur Beschneidung

12.10.2012, Islamische Zeitung: Bundestag soll jetzt entscheiden

11.10.2012, MANNdat: Bundeskabinett liefert Jungen ans Messer

11.10.2012, TAZ: Hoffnung auf breite Mehrheit

11.10.2012, TAZ: „Sie dürfen Kinder nicht betäuben“

11.10.2012, Donaukurier: Kinderärzte lehnen Beschneidung unter 14 Jahren ab

11.10.2012, hpd: Gesetzentwurf a la carté religieux

11.10.2012, Journalisten-Watch: Politiker antworten

11.10.2012, merkur-online: Beschneidung: Gesetz für Kinderärzte “indiskutabel”

11.10.2012, Verfassungsblog: Das Kölner Beschneidungsurteil und das Judentum, Teil 2: Jüdische Beschneidungspraxis

11.10.2012, Verfassungsblog: Das Kölner Beschneidungsurteil und das Judentum, Teil 1: Unbeschnittene Juden?

11.10.2012, Humanist-News: Schnipp-Schnapp! oder: Wie man ein schlechtes Gesetz macht

10.10.2012, Süddeutsche: Wie ein unnötiges Gesetz notwendig wurde

10.10.2012, Welt: Gezeter um Beschneidung kann nun endlich aufhören

10.10.2012, Berchtesgadener Anzeiger: Beschneidung von Jungen in Deutschland bleibt erlaubt

10.10.2012, Nics Bloghaus: Raus aus den Medien!

10.10.2012, Tagesspiegel: Muslime wollen Beschneidungsgesetz nachbessern

10.10.2012, Berliner Zeitung: Beschneidung bleibt straffrei

10.10.2012, IGMG: Beschneidungs-Gesetz: IGMG begrüßt Entwurf der Bundesregierung

10.10.2012, Telepolis: Beschneidung: Ende der Debatte?

10.10.2012, Zeit: Die Debatte über die Beschneidung kennt viele Verlierer

10.10.2012, FAZ: Im Urlaub

10.10.2012, Deutsche Welle: Beschneidungen bleiben erlaubt

10.10.2012, hpd: Deklaration zur genitalen Autonomie

10.10.2012, Süddeutsche: So will die Regierung die Beschneidung regeln

10.10.2012, dr-radio: Regierung bringt Beschneidungsgesetz auf den Weg

10.10.2012, NZZ: Ein gesetzlich sauber geregelter Missstand

10.10.2012, evangelisch.de: “Das Beschneidungsgesetz ist ein Doppelstandard”

10.10.2012, PR-Online: Juden und Muslime loben Einigung

10.10.2012, Zeit: Juden und Muslime loben Beschneidungsgesetz

10.10.2012, Nics Bloghaus: Kabinett entscheidet heute über Beschneidungsgesetz

09.10.2012, hpd: Schwedische Pädiatrie Vereinigung fordert Beschneidungsverbot

09.10.2012, diesseits: Bleibt bei der eigenen Sache!

09.10.2012, hpd: Zweifel an einem abrupten Verbot

08.10.2012, lokalkompass.de: Gesetzentwurf: Regierung will Beschneidung von Jungen erlauben

08.10.2012, HaGalil: Wie tief Worte verletzen können

08.10.2012, Evidenz-basierte Ansichten: Der absolute Nullpunkt der Ultra-Orthodoxie

08.10.2012, Süddeutsche Zeitung: Veto-Recht bei Beschneidung

08.10.2012, Sächsische Zeitung: Eine Sache für Profis

08.10.2012; Saarbrücker Zeitung: “Der Gesetzgeber hätte gar nicht eingreifen müssen”

07.10.2012, Die Welt: Ethikratsvorsitzende für Kinder-Veto bei Beschneidung muslimischer Jungen

07.10.2012; Franks SchreibBlog: Grün ist nur eine Farbe

06.10.2012, FAZ: Gender

06.10.2012, WSWS: Linkspartei für Kriminalisierung der religiösen Beschneidung

05.10.2012, Westfalen-Blatt: Kritik am Beschneidungsgesetz

05.10.2012, AFP: Juden und Muslime begrüßen Gesetzentwurf

05.10.2012; RP-Online: Beschneidung: Juden und Muslime begrüßen Gesetz

04.10.2012, RP-Online: Beschneidung soll laut Gesetzentwurf erlaubt werden

04.10.2012, Süddeutsche: Raus aus der Illegalität

04.10.2012, TAZ: Was genau ist „ärztliche Kunst“?

04.10.2012, IBKA: Atheistenverband kritisiert Gesetzentwurf zur Beschneidung

04.10.2012, Laizistische Sozis: Neun Thesen zur Beschneidungsdebatte aus laizistisch-humanistischer Sicht

04.10.2012; Der Bildungsbasar: Gesucht: Argumente gegen ein Beschneidungsverbot

04.10.2012, Open-Report: Grüne Kinderschutzpolitikerin Dörner reagiert skeptisch auf Gesetzentwurf zur Beschneidung

04.10.2012, Tagesspiegel: Erst betäuben, dann beschneiden

04.10.2012, Frankfurter Rundschau: Rituale, Grundrechte und Selbstbestimmung

04.10.2012, Chiemgau-Online: Entwurf für Beschneidungsgesetz stößt auf breite Zustimmung

04.10.2012, ND: »Rechtsfest«

04.10.2012, Pforzheimer Zeitung: Beschneidung: Straftat oder zulässiger Brauch? – Ein Besuch im OP

04.10.2012, FAZ: Der Kampf des Rabbis

04.10.2012, Focus: Beschneidungsdebatte – Zentralrat der Muslime bleibt skeptisch

04.10.2012, Zeit: Zentralrat der Muslime begrüßt Entwurf für Beschneidungsgesetz

04.10.2012, RP-Online: Zentralrat der Muslime reagiert zufrieden

03.10.2012, KSTA: Gesetzentwurf zur Beschneidung

03.10.2012, FAZ: Wohl und Willen

03.10.2012, Süddeutsche: Kabinett legt Beschneidungsgesetz vor

03.10.2012, Focus: Auch Geistlicher darf Vorhaut abtrennen

03.10.2012, Zeit: Gesetzentwurf zur Beschneidung liegt vor

03.10.2012, FAZ: Koalition einigt sich auf Gesetzentwurf

03.10.2012, Spiegel-Online: Regierung legt Gesetz zur Beschneidung vor

03.10.2012, n-tv: Beschneidungsgesetz kommt

03.10.2012, Cicero: Gleiche Regeln für alle

03.10.2012, FAZ: Koalition einigt sich auf Gesetzentwurf

03.10.2012, BoSpace: Regierung einigt sich auf Gesetzentwurf zur Beschneidung

02.10.2012, Mogis: Der Zweck heilige die Mittel

02.10.2012, Welt: Kinderchirurgen kritisieren Pläne zur Regelung von Beschneidungen

02.10.2012, hpd: Plädoyer für einen rationalen Diskurs

02.10.2012, Cicero: Ja, ich habe beschnitten!

02.10.2012, starke-meinungen.de: Zivilgesellschaft und Zensur

02.10.2012, TAZ: Ein würdiger Namensgeber

02.10.2012, hpd: Juden von jüdischem Bürgermeister bedroht?

02.10.2012, Die Welt: Kann Beschneidung tödlich sein?

02.10.2012: diesseits: Zwischenruf: Das „Recht“ auf Beschneidung oder „Wem gehören Kinder?“

02.10.2012: Süddeutsche: ‘Handwerklich schlecht gemacht’

02.10.2012, Frankenpost: Rabbi aus Hof macht weltweit Schlagzeilen

01.10.2012, Zeit: “Ein kläglicher Gesetzentwurf”

01.10.2012, Der Tagesspiegel: Neue Fakten, alte Irrtümer

01.10.2012, Die Welt: Özdemir befürwortet Elternrecht auf Beschneidung

01.10.2012, domradio: “Kirchen an der Seite der Juden”

01.10.2012, Die Welt: Strafrechtler warnt vor Todesfällen bei Beschneidung

01.10.2012, Die Welt: Absurder Zahlenstreit in der Beschneidungsdebatte

01.10.2012, Tageblatt.lu: In Luxemburg kein Recht auf Beschneidung

01.10.2012, diesseits: Die Beschneidungsdebatte – Eine Kritik in eigener Sache

01.10.2012, drradio: Rechtsphilosoph: Beschneidung “nicht in dieser überhasteten Form” verabschieden

30.09.2012, aerzteblatt.de: Zirkumzision: Kontroverse Debatte

30.09.2012, Freidenker.at: Beschneidung unter logischen Gesichtspunkten

30.09.2012, kath.net: Spaemann: Beschneidung ist biologisch eine Bagatelle

29.09.2012, Islam-Blogger: Beschneidung: Körperverletzung, aber unter Umständen straffrei

29.09.2012, Stuttgarter Zeitung: „Die Diskussion wird abgewürgt“

29.09.2012, Ärztezeitung: Beschneidung im Oktober im Kabinett

29.09.2012, PNN: „Bizarre Missachtung kindlicher Rechte“

29.09.2012, Badische Zeitung: Das ist verlogene Unmenschlichkeit

29.09.2012, Badische Zeitung: Ich sage klar “Nein” zu einer Strafbarkeit

29.09.2012, FAZ: Fachpolitiker im Bundestag lehnen Eckpunkte ab

28.09.2012, ShortNews: Schadet die Beschneidung der Gesundheit? – Ärzte sind sich uneinig

28.09.2012, Tagesspiegel: Glaube, Kinder, Vorhaut

28.09.2012, scharf-links: Linke Laizisten sind erschüttert

28.09.2012, trailer: Eine „Netzwerkschubse“ hat was zu sagen

28.09.2012, hpd: Kinder sollen rechtlos gestellt werden

28.09.2012, hpd: Die Erosion des religiösen Diskurses

28.09.2012, netzwerkB: Betroffenheit über das eigene Nichtstun im Bundestag

28.09.2012, Hamburger Morgenpost: Beschneidung: Tabu oder Trauma?

27.09.2012, Frankfurter Rundschau: Schaden durch Narkose

27.09.2012, Süddeutsche Zeitung: Beschneidungsrecht wie bestellt

27.09.2012, Die Welt: Debatte über Beschneidung geht weiter – Abgeordnete kritisch

27.09.2012, Cicero: Glaube, Kinder, Eltern, Vorhaut

27.09.2012, Tagesspiegel: Kritik an Regeln zur Beschneidung Kinderpolitiker empört

27.09.2012, Tagesschau: “Antireligiöse Vorbehalte befeuern Debatte”

27.09.2012, T-Online: Urologen bejahen geplante Gesetzesänderung zu Beschneidungen

27.09.2012, az-web.de: Beschneidung: Kritik am geplanten Gesetzentwurf

27.09.2012, Berliner Umschau: Pläne für Neuregelung zur Beschneidung lösen bei Kinderärzten “große Betroffenheit” aus

27.09.2012, hpd: „Das ist für uns nicht hinnehmbar“

27.09.2012, hpd: Dr. Michael Wolffsohn: Danke Deutschland

27.09.2012, mesop.de: Die Dialektik der Gegenaufklärung.

27.09.2012, Spiegel-Online: Opposition und Kinderschützer kritisieren Beschneidungsregeln

26.09.2012, Nics Bloghaus: Jeder darf beschnitten werden!

26.09.2012, TAZ: Juden und Muslime loben Justizministerin

26.09.2012, Ärzteblatt: Pädiater entsetzt über Eckpunkte

26.09.2012, Focus: Eckpunktepapier „gute Grundlage“ für Zentralrat der Juden

26.09.2012. Handelsblatt: Beschneidung in Deutschland ist weiterhin erlaubt

26.09.2012, Die Welt: Beschneidung soll auch ohne Religion legal sein

25.09.2012, Deutsche Welle: Beschneidung soll erlaubt bleiben

25.09.2012, Süddeutsche: Zum Glück unpräzise

25.09.2012, FAZ: Flagge zeigen

25.09.2012, Spiegel-Online: Beschneidung bleibt straffrei

25.09.2012, Focus: Beschneidung bleibt Körperverletzung – und straffrei

25.09.2012, Hamburger Abendblatt: Regierung will Beschneidungen in Deutschland erlauben

25.09.2012, rp-online: Beschneidung soll straffrei bleiben

25.09.2012, EKD: Dokumentation: Zur Beschneidungsdebatte nach dem Kölner Gerichtsurteil

25.09.2012, Augsburger Allgemeine: Wie Juden das Beschneidungsverbot sehen

25.09.2012, Die Welt: Türkisches Religionsamt: Soll etwa auch Taufe verboten werden?

25.09.2012, Süddeutsche: Beschneidung bleibt straffrei

25.09.2012, Morgenweb: „Straflos“ statt „zulässig“

25.09.2012, Verfassungsblog: Menschenrechte als potenzielles Antisemiten-Tool?

24.09.2012, haOlam: … lieber gewesen, die Debatte wäre in einem anderen Land angestoßen worden …

24.09.2012, hpd: Die Medien der Kampagne für Kinderrechte

24.09.2012. hpd: Verunglimpfungen statt Argumente?

23.09.2012, Tagesspiegel: Die deutsche Aufregung

23.09.2012, ef: Beschneidung im Judentum: Symbolhandlung gegen das Kindesopfer

22.09.2012, Die Welt: Absurder Streit um ein wenig Haut

21.09.2012, domradio: Historiker Wolffsohn ruft Juden zur Mäßigung auf

21.09.2012, RP-Online: Kritische Töne beim Empfang

21.09.2012, hpd: Christopher Hitchens: Unmoralische Bräuche

21.09.2012, Tagesspiegel: Danke, Deutschland!

20.09.2012, GBS: Weltkindertag 2012: Plakataktion gegen Zwangsbeschneidung gestartet

20.09.2012, Der Freidenker: Ein Beitrag zur Beschneidungsdebatte

20.09.2012, Baseler Zeitung: Was ist von der Beschneidung zu halten?

20.09.2012, Tagesanzeiger: “Wir müssen lernen, dass Kinder sich selber gehören”

19.09.2012, hpd: Aktuelles aus dem “Arbeitskreis Kinderrechte”

19.09.2012, Zeit: Mehr Respekt bitte!

18.09.2012, hpd: „Diese Bewegung kann man nicht aufhalten“

18.09.2012, epd: Kurschus fordert Recht auf Beschneidung

18.09.2012, Welt: Kinderschutzbund fordert bei Beschneidung Vetorecht für Betroffene

18.09.2012, Frankfurter Rundschau: Diesseits von Afrika

18.09.2012, Neue Osnabrücker Zeitung: Kinderschutzbund fordert „bei Beschneidung Vetorecht für Kinder“

17.09.2012, Nürnberger Zeitung: Beschneidungsdebatte: Kritik an scharfer Tonlage

15.09.2012, Westfalenblatt: Kurschus für Recht auf Beschneidung

15.09.2012, Open Report: Grünen-Politikerin Göring-Eckardt will Recht auf Beschneidung gesetzlich garantieren

14.09.2012, Frankfurter Rundschau: “Die Jungen gehen in die Großstädte”

14.09.2012, TAZ: Im Bett mit und ohne

14.09.2012, Jüdische Zeitung: Beschnittene Freiheit?

13.09.2012, Frankfurter Rundschau: USA: Mehr Hygiene bei der Beschneidung

13.09.2012, scharf-links: Moratorium und Runder Tisch zur Beschneidung von einwilligungsunfähigen Jungen

13.09.2012, Die Welt: Erzbischof Thissen spricht sich für Recht auf Beschneidung aus

13.09.2012, Die Welt: “Wir werden vor Hass und Gewalt nicht kapitulieren”

13.09.2012, hpd: JPPI: “Beschneidungskrise”

13.09.2012, BILD: Muslime wollen Regeln für Beschneidung

13.09.2012, Hamburger Abendblatt: Erzbischof verteidigt rituelle Beschneidung von Juden

13.09.2012, Anwalt.de: Religiös motivierte Beschneidung bleibt in Berlin zunächst straffrei

13.09.2012, FAZ: Gauck: Jüdischer Glaube ist Teil deutscher Kultur

13.09.20.12, Die Welt: Westerwelle sichert Juden in Beschneidungsdebatte Unterstützung zu

13.09.2012, Migazin: Beschneidung – Föderaler Flickenteppich

12.09.2012, News.de: Ärzte warnen vor Folgen von Beschneidung bei Jungen

12.09.2012, Frankfurter Rundschau: Ärzte sehen in Tradition keine Rechtfertigung

12.09.2012, Focus: New York: „Ich liebe meine Vorhaut“

12.09.2012, KSA: Kinderhilfe warnt vor Schnellschuss

12.09.2012, Domradio: Kinderschützer wollen Runden Tisch zu Beschneidungen

12.09.2012, Handelsblatt: Zwei Jahre Aufschub für Beschneidungsgesetz

12.09.2012, Stern: Ärzte warnen vor Folgen für Jungen

12.09.2012, Die Welt: Konsens, Schmonsens

11.09.2012, Weltexpress: »Schlimmer als die physische Vernichtung«

11.09.2012, Die Welt: Gläubige haben ein Recht auf Beschneidung

11.09.2012, Tagesspiegel: US-Politiker drängen auf schnelle Lösung

11.09.2012, domradio: Israels Parlamentschef setzt in Beschneidungsdebatte auf Merkel

11.09.2012, Tagesspiegel: Polizist mit Kippa

11.09.2012, hpd: Was das Judentum ausmacht

11.09.2012, evidenz-basierte Ansichten: Ignoranz und Sexismus

10.09.2012, Handelblatt: Seehofer setzt sich für Beschneidung ein

10.09.2012, Piraten Thüringen: Beschneidung des Kindeswohls

10.09.2012, Tante Jays Cafe: Verständnisschwiergkeiten

10.09.2012, Die Welt: Kutschaty verteidigt Haltung im Streit um Beschneidungen

10.09.2012, Südwestpresse: Gemeinsam für Beschneidung

10.09.2012, Deutsche Welle: Hunderte demonstrieren für Beschneidungen

10.09.2012, Saarbrücker Zeitung: Warum der religiöse Ritus Zirkumzison nicht mehr in die Zeit passt

09.09.2012, Frankfurter Rundschau: Juden, Muslime und Christen demonstrieren

09.09.2012. 123Recht.net: Bund soll Beschneidung schnell gesetzlich regeln

09.09.2012, TAZ: Trauma oder Recht auf Identität?

09.09.2012, Saarbrücker Zeitung: Die Beschneidung der Vernunft

09.09.2012, EHBB-Blog: “Auf Messers Schneide” – Fotos von der Kundgebung auf dem Bebelplatz

09.09.2012, rbb: Kundgebung für Recht auf religiöse Beschneidungen

09.09.2012, Berliner Morgenpost: Demonstration gegen Beschneidungsurteil in Berlin

09.09.2012, Welt-Online: Hunderte Demonstranten fordern Rechtssicherheit bei der Beschneidung

09.09.2012, Focus: „Juden als Kinderquäler“ – für Graumann unerträglich

09.09.2012, Welt-Online: Wie fühlen sich Juden heute in Deutschland?

09.09.2012, AFP: Zentralratspräsident: Beschneidungsdebatte unerträglich

08.09.2012, Kleine Zeitung: Die Justiz und das Ohrläppchen

08.09.2012, TurkishPress: Türkischer Bund in Berlin findet Beschneidungs-Regelung rechtswidrig

08.09.2012, Donaukurier: Beschneidung bleibt vorerst straffrei

08.08.2012, OVB-Online: Pro und contra Beschneidung

08.09.2012, Morgenweb: Worauf basiert die Beschneidung eigentlich?

08.09.2012, Osnabrücker Zeitung: Osnabrück: Eine hitzige Debatte über Beschneidung

08.09.2012, Solinger Tageblatt: Anwalt kritisiert Beschneidung

08.09.2012, The European: Nicht veräußerbare Rechte

07.09.2012, N24: Berlins Neuregelung für Beschneidung stößt auf Kritik

07.09.2012, Berliner Morgenpost: Süsskind beklagt “Inkompetenz” in der Beschneidungsdebatte

07.09.2012, Frankfurter Rundschau: “Es bestand akute Gefahr”

07.09.2012, Welt-Online: Weiter Debatte über Beschneidung

07.09.2012, hpd: Was nun, Herr Senator Heilmann?…

07.09.2012, Journalisten-Watch: Offener Brief an den Justizsenator Thomas Heilmann

07.09.2012, Telepolis: Wo bleiben die Stimmen der Moslems in der Beschneidungsdebatte?

07.09.2012, Berliner Zeitung: Von der Pflicht, wachsam zu sein

07.09.2012, Berliner Zeitung: Juden fühlen sich von Heilmann brüskiert

07.09.2012, Migazin: Berliner Übergangslösung hilft nicht weiter

07.09.2012, Junge Welt: Beschneidung: Keine Landesregelungen

07.09.2012, Berliner Kurier: Neven DuMont: „Frau Knobloch, wir wollen Sie“

07.09.2012, Generalanzeiger: Regeln zur Beschneidung – Rechtsfrieden

07.09.2012, Welt-Online: Türkischer Bund in Berlin kritisiert Vorschlag zu Beschneidung

07.09.2012, The European: Kein kleiner Schnitt

07.09.2012, Telepolis: Beschneidung gegen Religiositätsnachweis

06.09.2012, Berliner Zeitung: Jüdische Gemeinde lehnt Beschneidungs-Regeln ab

06.09.2012, Jüdische Allgemeine: »Der gute alte Antisemitismus«

06.09.2012, Welt-Online: Unsere Gesellschaft ist von Gewalt besessen

06.09.2012, Welt: “Der Bund ist bei Beschneidung zuständig”

06.09.2012, Welt: Bayern geht bei Beschneidung keinen eigenen Weg

06.09.2012, Welt: Hessen entscheidet im Einzelfall über Anzeigen wegen Beschneidung

06.09.2012, FAZ: „Berliner Rechtspraxis im Ergebnis antisemitisch“

06.09.2012, Jüdische Allgemeine: Gewalt der Sprache

06.09.2012, Nics Bloghaus: Zentralrat der Juden ruft zu Verfassungsbruch auf

06.09.2012, Berliner Zeitung: Jüdisches Krankenhaus beschneidet wieder

06.09.2012, The European: Die chirurgische Impfung

06.09.2012, n-tv: Beschneidung in Berlin straffrei – Zentralrat der Juden unzufrieden

06.09.2012, The European: Requiem für die Wahrheit

05.09.2012, TAZ: Heilmanns klare Ansage

05.09.2012, FAZ: Glaubensgrenzen

05.09.2012, Zeit: Zentralrat hält Berlins Beschneidungsregelung für unzureichend

05.09.2012, Berliner Zeitung: Knobloch fordert mehr Respekt für Juden

05.09.2012, hpd: Nein zum geplanten Beschneidungsgesetz

05.09.2012, Berliner Zeitung: Beschneidung bleibt in Berlin straffrei

05.09.2012, The European: Traumatische Amputation

04.09.2012, hpd: Aktuelles zur Beschneidungsdebatte

04.09.2012, hpd: Der Ethikrat kriegt die Kurve

04.09.2012, The European: Beschneidung der Kinderrechte

04.09.2012, 20Minuten: Nach der Vorhaut nun das Ohrläppchen

04.09.2012, Tagesanzeiger: Ist Ohrlochstechen Körperverletzung?

03.09.2012, hpd: Religionsfreiheit oder Körperverletzung?

03.09.2012, rp-online: “Ohrlochstechen ist eine Körperverletzung”

03.09.2012, European: Vorurteile und Klischees

03.09.2012, Nordbayern.de: Debatte über Beschneidung

03.09.2012, Jüdische Allgemeine: Rechtssicherheit in Sicht

03.09.2012, FAZ: Jacobs Beschneidung

02.09.2012, Tagesspiegel: Mit Religion hat das gar nichts zu tun

02.09.2012, domradio: Afrika-Beauftragter Nooke warnt vor Gesetz zur Beschneidung

01.09.2012, Focus: Pirat findet abgeschnittenes Schweineohr im Briefkasten

01.09.2012, Focus:  Israels Vize-Premier Silvan SchalomBeschneidungsverbot heißt „Juden raus“

01.09.2012, OVB-Online: Kritik an Beschneidung geht weiter

01.09.2012, morgenweb.de: Ist die Beschneidung gottgewollt?

01.09.2012, n-tv: Was ist verboten, was erlaubt?

01.09.2012, Tagesspiegel: Judentum in Hinterzimmern? Niemals!

01.09.2012, InSüdthüringen: Suche nach Zugehörigkeit und Identität

31.08.2012, Science Blogs : Beschneidung: Was dürfen Ärzte?

31.08.2012, Welt-Online: Siebzig Euro für ein Loch im Ohrläppchen

31.08.2012, Jüdische Allgemeine: Bodenlose Gemeinheit

30.08.2012, Tagesspiegel: Zentralrat der Juden kritisiert Israel scharf

30.08.2012, Frankfurter Rundschau: Kurz den Rabbi beschimpfen

30.08.2012, Süddeutsche: Vermeintliche Barbaren

30.08.2012, Süddeutsche: Die Haut eines Anderen

30.08.2012, Jüdische Allgemeine (via AMB): Gewaltsame Zwangsbeschneidung für Beschneidungsgegner?

30.08.2012, Welt-Online: Real existierender Humanismus nach Hausfrauenart

30.08.2012, Frankfurter Rundschau: Hass-Mails an den Rabbiner

30.08.2012, Telepolis: Wolffsohn relativiert Bedeutung der Beschneidung im Judentum

30.08.2012, Süddeutsche: Angst vor strengen Auflagen

29.08.2012, jungle-world: Demonstration fuer goettliches Gesetz und Beschneidungen

29.08.2012, Welt-Online: Die Vorhaut des Herzens

29.08.2012, Tagesanzeiger: Amerikanische Kinderärzte: Beschneiden!

29.08.2012, MOGIS: Mein Kommentar an den Deutschen Ethikrat wg. seiner Empfehlung an die Bundesregierung

29.08.2012, MOGIS: Offener Brief eines Betroffenen an Heinz Hilgers und den Deutschen Kinderschutzbund

29.08.2012, Spiegel Online: USA: Kinderärzte befürworten Beschneidung

29.08.2012, Science Blogs: Nachtrag zur Verstümmelung

28.08.2012, Welt-Online: Nicht die Beschneidung macht den Juden

28.08.2012, Scharf Links: Es geht um mehr als um einen Zipfel Vorhaut

28.08.2012, Welt-Online: Jüdische Organisationen demonstrieren für Toleranz

28.08.2012, NDR: McAllister spricht in Israel über Beschneidung

28.08.2012, Readers: Afrika: Ist es Zeit für eine beschneidungsbetonte HIV-Politik?

28.08.2012, Jüdische Allgemeine: Rechtssicherheit in Sicht

28.08.2012, Focus: Eine grausame Tradition, die Frauen verstümmelt

28.08.2012, Bild: Auch bei uns werden Mädchen verstümmelt

28.08.2012, Turkish Press: Beschneidung – Deutscher Ethikrat fordert neue Regeln

28.08.2012, Wiener Zeitung: Kein Grund zur Beschneidung

28.08.2012, Süddeutsche: Keine Kompromisse bei der Religionsfreiheit

27.08.2012, readers: Die Haut Gottes: Der Zipfel des religiösen Eisbergs

27.08.2012, Zeit: “Die Religionsfreiheit ist das entscheidende Argument”

27.08.2012, Die Tagespost: Kulturkampf um Beschneidung

27.08.2012, nh24: Graumann empört über Angriff von SPD-Politikerin zu Beschneidung

27.08.2012, n-tv: Türkei kritisiert Deutschland

27.08.2012, netnrd: Beschneidungsdebatte, Fortsetzung

27.08.2012, Welt-Online: Warum über Religion so heftig diskutiert wird

27.08.2012, haGalil: Zentralrat organisiert Ausbildung von Mohalim in Deutschland

27.08.2012, Süddeutsche: Wo das Recht seine Grenzen erreicht

26.08.2012, Berliner Morgenpost: Gemeinde durch Beschneidungsurteil verunsichert

26.08.2012, AchGut: “Das Kölner Urteil hat die Büchse der Pandora geöffnet”

26.08.2012, Berliner Umschau: Bundesregierung will religiöse Beschneidung im Familienrecht regeln

26.08.2012. glaubeaktuell.net: Bischof Ackermann: Sorgfältige Abwägung menschenrechtlicher Ansprüche

25.08.2012, Neue Rundschau: “Mein Körper gehört mir!” – Kinderrechtskampagne gegen Zwangsbeschneidung

25.08.2012, scharflinks: Beschneidung aus verfassungsrechtlicher Sicht

25.08.2012, Telepolis: (Hoffentlich) kein Ende der Debatte

25.08.2012, Welt-Online: Zweifel an schneller gesetzlicher Lösung für Beschneidungen

25.08.2012, Frankfurter Rundschau: Streit nach Ethikrat-Votum

25.08.2012, Welt-Online: Zippert zappt

24.08.2012, Cicero: Jetzt braucht es schnell ein Gesetz

24.08.2012, GBS Köln: Das Primat des Männlichen

24.08.2012, AVIVA-Berlin: Auf Messers Schneide – Religionsfreiheit (Demoaufruf)

24.08.2012, FAZ: Beschneidungsdebatte empört Israel

24.08.2012, Hamburger Abendblatt: Zentralrat will Ausbildung von Beschneidern institutionalisieren

24.08.2012, Tagesspiegel: Einstimmig für die Beschneidung 

24-08.2012, Handelsblatt: Zentralrat der Juden will einheitliche Standards einführen

24.08.2012, Humanist News: “Ethikettenschwindel”, wenn der Ethikrat zugusten der Religion entscheidet

24.08.2012, Welt-Online: Ethikrat befürwortet religiöse Beschneidung

24.08.2012, Zeit: Ethikrat empfiehlt Beschneidung mit Betäubung

24.08.2012, MIGazin: Beschneidung ja, aber…

23.08.2012, euronews: Zustimmung im Ethikrat für Betäubungsvorschrift bei Beschneidungen

23.08.2012, WDR: Ein bleibendes Kindheitstrauma

23.08.2012, Kinder- und Jugendärzte im Netz: „Recht eines Kindes auf körperliche Unversehrtheit zählt offenbar nicht!“

23.08.2012, Spiegel-Online: Ethikrat spricht sich für Beschneidung aus

23.08.2012, Ethikrat: Ethikrat empfiehlt rechtliche und fachliche Standards für die Beschneidung

23.08.2012, FAZ: Beschneidung ist zulässig

23.08.2012, n-tv: Kompromiss ohne Schmerzen

23.08.2012, Welt: Zustimmung im Ethikrat für Betäubungsvorschrift bei Beschneidungen

23.08.2012, Frankfurter Rundschau: Beschnitten und traumatisiert

23.08.2012, RP-Online: Beschneidung nur unter Vorbehalt erlauben

23.08.2012, DiePresse: Beschneidung: Ruf nach Merkel-Machtwort aus Israel

23.08.2012, domradio: Ethikrat berät über Beschneidungen von Jungen

23.08.20121, DRadio: Staatsrechtler: Beschneidung von Jungen ist religiöses Sonderrecht

23.08.2012, ZDF: “Debatte um Beschneidung versachlichen”

23.08.2012, Focus: Beschneidungen Ethikrat will voraussichtlich auf ausführliches Votum verzichten

23.08.2012, DRadio: Strafrechtler Merkel skeptisch zu Recht auf Beschneidung

22.08.2012, Piratenpartei: Positionspapier “Beschneidung – Gegen rituelle Körperverletzung an Minderjährigen”

22.08.2012, Tagesspiegel: Wowereit: Rechtliche Klarheit für Beschneidung

22.08.2012, Focus: CDU-Ministerin Schröder will „angemessene Betäubung“ der Kinder

22.08.2012, Financial Times Deutschland: Ethikrat verzweifelt am Thema Beschneidung

22.08.2012, diesseits.de: Beschneidungsdebatte: Schneller Kompromiss kaum möglich

22.08.2012, Berliner Morgenpost: Oberrabbiner hält Beschneidung für nicht verhandelbar

22.08.2012, Nordbayern.de: Minderheit in Israel lehnt Beschneidung ab

22.08.2012, Focus: „Mein Körper gehört mir!“ / Kinderrechtskampagne gegen Zwangsbeschneidung gestartet

22.08.2012, Badische Zeitung: Ethikrat-Mitglied: “Beschneidungen ohne Anästhesie ist eine Folterqual”

21.08.2012, Süddeutsche: Rabbi Metzger zieht die Grenzen der Beschneidung

21.08.2012, Telepolis: Beschneidung – die Diskussion wird über Gerichte weitergeführt

21.08.2012, Focus: Beschneidung ja, aber mit Auflagen

21.08.2012, Jüdische Allgemeine: Anzeige wegen Beschneidung

21.08.2012, br.de: Rabbiner wegen Kinder-Beschneidung angezeigt

21.08.2012, Süddeutsche: Die Sache mit den zwei Realitäten

21.08.2012, Standard: Und sie machten sich selbst Vorhäute!

21.08.2012, Spiegel-Online: Deutsche Ärzte sollen jüdische Beschneider ausbilden

21.08.2012, Domradio: Nicht nur über Gebote und Verbote sprechen

20.08.2012, Tagesspiegel: Chronik einer beispiellosen Debatte

20.08.2012, Telepolis: Hessische Piratenpartei gegen Beschneidung von Religionsunmündigen

20.08.2012, Welt: Die herrschende Meinung . . .

19.08.2012, lokalkompass: Beschneidung von Jungen: “Wir wollen unseren Kindern nicht schaden”

18.08.2012, Financial Times Deutschland: Gläubige, passt euch an!

17.08.2012, TAZ: Warnung vor reisenden Beschneidern

17.08.2012, TAZ: Schimäre des Säkularen

12.08.2012, Weser Kurier: Bremer Kinderarzt rügt Politiker

12.08.2012, rp-online: “Beschneidung kann Schmerzgedächtnis verursachen”

11.08.2012, cicero: Kompromiss bei der Beschneidung?

10.08.2012, 20Minuten: Züricher Kispi beschneidet wieder

10.08.2012, pnn: Berlins Justizsenator will neue Richtlinie erarbeiten

10.08.2012, relevant: Durch Beschneidung wird Sexualität beschnitten

10.08.2012, Tagesspiegel: Beschneidung könnte wieder möglich sein

09.08.2012, perlentaucher: Die Dialektik der Gegenaufklärung

09.08.2012, Jüdische Allgemeine: Religion stört

07.08.2012, evangelisch.de: Dieser Richter ist auf einen sehr hohen Baum geklettert

06.08.2012, Zeit: Ein Ritual unter Verdacht

04.08.2012, n-tv: In Baden-Württemberg straffrei: Beschneidungsurteil irritiert

04.08.2012, Handelsblatt: Verunsicherung nach Beschneidungsurteil

03.08.2012, hpd: Warum wird im Namen Gottes gefoltert?

02.08.2012, sagwas.net: Schluss mit Narrenfreiheit

02.08.2012, Tagesspiegel: Gesucht: Ein Gesetz, das es allen recht macht

01.08.2012, Franz de Byls Blog: Beschneidung – einmal anders gesehen…

31.07.2012, GarNix: Beschneidung von Jungen ist laut Landgericht Köln strafbar

31.07.2012, Telepolis: Rechtsfalle Klitorisvorhaut

30.07.2012, Telepolis: Piraten-Politiker schildert Beschneidung als traumatisches Erlebnis

30.07.2012, Standard: Die Vergewaltigung der Religionsfreiheit

30.07.2012, FAZ-Blogs: Vorhautbeschneidung im Blick von Kinderärzten, jüdischen Müttern, Staatsanwälten und dem Ethikrat

29.07.2012, FAZ: Feridun Zaimoglu im Gespräch „Deutschland macht sich lächerlich“

28.07.2012, Standard: Beschneidungsverbot: Österreichs Juden und Muslime “schockiert”

27.07.2012, Neue Richtervereinigung: Religion findet nicht im rechtsfreien Raum statt

27.07.2012, der Presseschauer: Warum nicht beschneiden?

27.07.2012, Zeit-Blogs: Worum es (mir) in der Beschneidungsdebatte geht

27.07.2012, Berliner Umschau: Grünen-Rechtsexperte Montag gegen Beschränkung von Beschneidungen auf religiöse Motive

26.07.2012, Humanistische Union: Knabenbeschneidung und Bürgerrechte

26.07.2012, siegessäule: Beschneidung: „Traumatisch und der Horror“

26.07.2012, Standard: Der Kern der Sache ist die Sexualität

26.07.2012, Weserkurier: „Meine Beschneidung war der Horror“

25.07.2012, taz: “Es ist ein genitales Trauma”

24.07.2012, MiGazin: Beschneidung um jeden Preis?

24.07.2012, jetzt.de: Der Rächer der Beschnittenen

24.07.2012, Starke-Meinungen: Religionskritik und Antijudaismus

24.07.2012, diesseits: Humanisten unterstützen Petition gegen vorschnelle gesetzliche Lösung

24.07.2012, 24Minuten: Keine Chance für Verbot von Beschneidungen

23.07.2012, Spiegel: Unzumutbare Schmerzen

23.07.2012, TAZ: Spielraum bei der Vorhaut

23.07.2012, Ärztezeitung: Beschneidung spaltet die Ärzteschaft

23.07.2012, hpd: „Ich sehe da ganz viel Bewegung“

22.07.2012, Spiegel: Experten warnen vor überstürzter Entscheidung

22.07.2012, Carta: Die eingeschüchterte Aufklärung

21.07.2012, FAZ: Offener Brief zur Beschneidung: „Religionsfreiheit kann kein Freibrief für Gewalt sein“

21.07.2012, FAZ: Auch die Seele leidet

21.07.2012, FAZ: Nötiger Schmerz

21.07.2012, FAZ: Unsere seltsame Tradition 

20.07.2012, TAZ: Beschneidung als Kur gegen Masturbation

20.07.2012, Presse.com: Enosch: „Viele wollen sich mit Beschneidung freikaufen“

20.07.2012, news.ch: Infektionen, Traumas, Verstümmelungen

20.07.2012, dradio: Kein Platz für Riten

20.07.2012, Spiegel: Das Wohl des Kindes geht vor

20.07.2012, Bundesregierung: Beschneidung von Jungen

20.07.2012, Freitag: Verstörender Schnitt

20.07.2012, Zeit: Die Operation war einwandfrei

20.07.2012, Tagesanzeiger: Kinderspital Zürich stoppt Beschneidungen

19.07.2012, jungle-world: Recht vor Glaube!

19.07.2012, Wiener Zeitung: Wider den atheistischen Fundamentalismus

19.07.2012, Sueddeutsche.de:  Ratio zwischen Recht und Religion

19.07.2012, TAZ: SPD-Laizisten: „Verfehlte Festlegung“

19.07.2012, Die Freiheitsliebe: Kleines Häutchen, große Diskussion

19.07.2012, Piratenpartei Bremen: Das Beschneidungsurteil von Köln – Ein richtiges Zeichen!

19.07.2012, n-tv: Bundestag will Beschneidungsgesetz – Jeder Zweite für Verbot

19.07.2012, FAZ: Unzeitgemäßer Grundpfeiler?

19.07.2012, Zeit: Fast die Hälfte der Deutschen für Beschneidungsverbot

19.07.2012, Welt: Stellt euch der Debatte!

19.07.2012, Focus: Signal an Juden und Muslime: Bundestag will Beschneidungen erlauben

19.07.2012, Tagesspiegel: Auch Rituale kann man verändern

19.07.2012, Salzburger Nachrichten: Religion steht nicht über allen anderen Rechten

18.07.2012, ksa: Blutiger Eingriff am Penis

18.07.2012, FAZ: Bundestag für Beschneidungen

18.07.2012, Standard: Parteien sehen überwiegend keinen Änderungsbedarf

18.07.2012, laizistische-sozis: Schluss mit der Beschneidung Minderjähriger

18.07.2012; Informationsdienst Wissenschaften: Genitalbeschneidung bei Jungen

18.07.2012, Piratenpartei Erlangen: Kölner Beschneidungsurteil ist moralischer Meilenstein

18.07.2012, Stern: Union und FDP fordern schnelles Beschneidungsgesetz

18.07.2012, hpd: „Schnellschuss-Politik”: Widerstand wächst

17.07.2012, verbaende.com: Allein das Recht eines Kindes auf körperliche Unversehrtheit zählt

17.07.2012, Strafblog: Religionsfreiheit und Kindeswohl

17.07.2012, Telepolis: Die neue Sprache des Antisemitismus ist die Sprache der Menschenrechte

17.07.2012, Freitag: Der Staat muss die Schwachen schützen

17.07.2012, Perlentaucher: Wider die postmoderne Religionspolitik

17.07.2012, Focus: Michel Friedman: „Beschneidung ist Kernpflicht jüdischer Familien“

17.07.2012, orf.at: „Initiative gegen Kirchenprivilegien“ fordert Beschneidungsverbot

17.07.2012, wissenrockt: Beschneidungen: Kampagne will Kinderrechte stärken

17.07.2012, Welt: Bundestagsfraktionen wollen Beschneidungen zulassen

16.07.2012, Bloghaus: Zentralrat der Ex-Muslime: Kindesmisshandlung unter dem religiösen Vorwand

16.07.2012, scienceblogs.de/geograffitico: Es geht um mehr als ein Stück Haut…

16.07.2012, Jurablogs: Der Gesetzgeber ist gefordert! Ein Vorschlag zur Regelung der Zirkumzision im „Gesetz über die religiöse Kindererziehung“

16.07.2012, internet-law: Die Beschneidung des Rechtsstaats

16.07.2012, Süddeutsche: Vom richtigen Umgang mit Recht

15.07.2012, boess.welt.de: Gott und das Landgericht Köln

15.07.2012, rp-online: “Blankoscheck für Kindesmisshandlung”

15.07.2012, FAZ: Bahr für Regelung im Patientenrecht

14.07.2012, Feuerwächter: Parteiübergreifendes Ärgernis

14.07.2012, Spiegel-Online: Oberster Mediziner warnt Ärzte vor Beschneidung

14.07.2012, Stuttgarter Zeitung: Kinderhilfe will Beschneidungen nicht legalisieren

14.07.2012, n-tv: Kinderhilfe stützt Kölner Urteil

14.07.2012, Boulevard Baden: Beschneidung soll rechtswidrig, aber straffrei sein

14.07.2012, Telepolis: Bundesregierung will Beschneidung legalisieren

14.07.2012, wissenrockt: “Wichtiger Schritt für die Mündigkeit des männlichen Nachwuchses”

14.07.2012, Zeit: Kinderhilfe warnt vor “Blankocheck für Kindesmisshandlung”

14.07.2012, Berliner Zeitung: Eindeutiges Gesetz gefordert

13.07.2012, Welt: Regierung will Beschneidung schnell straffrei stellen

13.07.2012, Focus: Keine Beschneidung ohne medizinische Indikation

13.07.2012, tammox2: Erbärmlich, erbärmlich, erbärmlich!

13.07.2012, scienceblogs.de/astrodicticum-simplex: Beschneidung: Was dürfen Religionen?

13.07.2012, erzieherin.de: Das Beschneidungsurteil aus einer kindheitspädagogischen Perspektive

13.07.2012, WAZ: Psychologen warnen vor traumatischen Folgen nach der Beschneidung

12.07.2012, Financial Times Deutschland: Jüdische Organisationen gehen gegen Beschneidungsurteil vor

12.07.2012, Focus: „Schwerster Angriff auf das jüdische Leben seit dem Holocaust“

12.07.2012, FAZ: Selbstbestimmt beschneiden

12.07.2012, jungle-world: Kampf der Supermänner

12.07.2012, Tagesspiegel: Europäische Rabbinerkonferenz kritisiert Beschneidungsverbot scharf

12.07.2012, Welt: Der heikle Tanz um Gott, Volk und die Vorhaut

12.07.2012, Zeit: Das richtige Urteil!

12.07.2012, Hannoversche Allgemeine: Hartmannbund will Beschneidungen zulassen

11.07.2012, uni-duesseldorf: Genitalbeschneidung bei Jungen

11.07.2012, humanist-news: “Ob man sich wäscht oder nicht, hat nicht unbedingt mit dem Vorhandensein der Vorhaut zu tun”

11.07.2012, Welt: Danke Vater, dass ich nicht beschnitten wurde!

11.07.2012, FAZ: Beschnitten

10.07.2012, wissenrockt: Nicht völlig harmlos und unbedeutend – und schon gar nicht lächerlich

10.07.2012, Der Westen: Beschneidung sollte Jungen an Masturbation hindern

09.07.2012, Beckstage: Juden und Muslime in Deutschland brauchen Rechtssicherheit

09.07.2012, hpd.de:  Warum die Kölner Richter Recht haben

09.07.2012, MIgazin: Kulturrelativismus versus Ethnozentrismus

09.07.2012, Spiegel-Online: Grüne wollen Beschneidung nicht als Straftat werten

08.07.2012, Tagesspiegel: Die Nicht-Religiösen werden aggressiver

07.07.2012, n-tv: CSU: Beschneidung muss bleiben

06.07.2012: Süddeutsche: Brachiale Aufklärung

06.07.2012, der Standard: Beschneidungen und andere Einschnitte

05.07.2012, Berliner Zeitung: Nicht in Hinterzimmer verdrängen

05.07.2012, Die Presse: Die Religionsfreiheit darf nicht beschnitten werden

04.07.2012, hpd.de: Scharfe Klingen – Stumpfe Logik

04.07.2012, Welt: Hitler würde sich über Beschneidungsverbot freuen

04.07.2012, Süddeutsche: Beschneidung ist nicht harmlos

04.07.2012, WAZ: Ärger um Beschneidung

03.07.2012, taz.de:  Beschneidungen und andere Traumata

02.07.2012: Alice Schwarzer: Soll die Beschneidung verboten werden?

02.07.2012: bloganddiscussion.com: Alle Beschneidungsargumente Pro und Contra auf einen Blick

29.06.2012, FAZ: Ein einschneidender Beschluss

28.06.2012, Deutschlandradio Kultur: Historiker nennt Beschneidungsurteil “groben Unsinn”

27.06.2012, Deutschlandradio Kultur:  Bei Kindergewalt-Debatte “religiöse Beschneidung ausgeblendet”

27.06.2012, Deutsch Türkische Nachrichten: Nach Urteil: „Ärzte sollten religiöse Beschneidung ablehnen“

26.06.2012, Süeddeutsche: Wenn Richter zu Schiedsrichtern der Religion werden

25.06.2012, Financial Times Deutschland: Gericht stellt religiöse Beschneidung unter Strafe

06.05.2010, Äerzteblatt.de: Aufklärungskampagne in Bremen zur Zirkumzision 

06.02.2011, FAZ: Blutiger Schnitt

18.02.2010, Jüdische Allgemeine: Das beschnittene Recht

20.02.2010, d-radio: Schmerzliches Ritual

12.01.2010, Tagesanzeiger: Die Beschneidung von Knaben muss offen diskutiert werden

30.09.2009, Ärztezeitung: GKV zahlt für religiöse Beschneidung nicht

Sept. 2009, Medical Tribune: Zirkumzision aus religiösen Gründen: Erlaubt? Zu vertreten? Strafbar?

29.12.2008, Tagesspiegel: Im Glauben verletzt

04.12.2008, Welt: Religiöse Pflicht oder Misshandlung?

31.10.2008, TAZ: Grauzone Vorhaut

18.09.2006, Schweizer Fernsehen: Vorhautverengung – Phimose

06.10.2006, universimed: Phimose: ein Plädoyer für die Vorhaut